Barbara Schmidt  *1982 in Weilburg

studierte an der Düsseldorfer Kunstakademie

 

Die inszenierten Fotografien von Barbara Schmidt (*1982) führen uns in exotische Welten und fantastische Landschaften. Ein Dornenwald, eine Unterwasserwelt, eine Mondlandschaft – und so fremdartige uns diese Szenerien erscheinen, vermitteln sie uns dennoch ein Gefühl von Vertrautheit. Schmidt lenkt unseren Blick auf die kleinen Dinge der Natur, aus denen sie ihre Fotomodelle, ihre Motive gestaltet. Fundsachen, die sie bei ihren endlosen Spaziergänge durch die Natur findet, wandern in ein kleines Plastiktütchen, das die Künstlerin immer in ihrer Jackentasche mitführt. Moosbewachsene kleine Äste, Schmetterlings­flügel, Vogel­federn oder auch mal eine zerbrochene Schale eines Sperlings-Ei werden zu Objekten der Kunst. Diese ergänzt die Künstlerin mit ein wenig Sand, Wasser und Pflanzenteilen zu märchenhaften Schauplätzen wie die­jenigen ihrer »Ripa-Serie«.


Kontakt

 

ML Art & Business

Meike Lotz-Kowal
Gartenstr. 27
40479 Düsseldorf

tel. +49 173 8170935

mail@ml-artbusiness.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ML Art & Business